Troisdorfer Lern- & Bildungsinstititut


Dyskalkulie-Rechenschwäche

Bei Kindern mit einer Dyskalkulie-Rechenschwäche beobachtet man, dass sie trotz „normaler“ Intelligenz den Anforderungen des Schulunterrichts nur mühsam folgen können. Sie leiden außerdem unter neuropsychologischen Störungen, z.B. Wahrnehmungsstörungen oder Schwierigkeiten das Erlernte zu speichern.

Lernblockaden, Konzentrationsproblemen und Verhaltensauffälligkeiten können behoben werden. Sehr häufig entwickeln diese Kinder eine Lernblockade bis hin zur sogenannten „Matheangst".

In unsere Lerntherapie werden Schüler mit Dyskalkulie-Rechenschwäche auf einem Niveau unterrichtet, auf dem das Kind noch Sicherheit besitzt. Der Grundschulstoff wird mit uns noch einmal in besonderer Weise bearbeitet. Schüler mit Dyskalkulie-Rechenschwäche bekommen dadurch mehr Verständnis für Zahlen, Zahlenräume und Rechenoperationen.

Nehmen Sie online  Kontakt  mit uns auf! Bevorzugen Sie ein persönliches Gespräch, nutzen Sie unseren Rückrufservice oder die 

Hotline 0 22 41/40 50 72.

Rückruf

Pflichtfeld *

 

TroLern
Im Grund 4
53840 Troisdorf
Telefon: 0 22 41 / 40 5072
Fax: 0 22 41 / 40 49 55
Mail: info@trolern.de